Geschenke-Blog, Geschenke-Ratgeber, Geschenke-Magazin - Love- und Lifestyle-Beratung-- Alles in einem!

Berührungen, Lächeln, Blicke: So ergatterst du 100 %ig deine Traumfrau!

Eine der weltweit meist gestellten Fragen im Internet lautet: „Wie wird sie auf mich aufmerksam und verliebt sich in mich?“ Das Wissen, das an keiner Schule und keiner Uni gelehrt wird, ist eins der am meist gefragtesten und es betrifft sehr wahrscheinlich jeden Menschen irgendwann einmal: Dieses unbeschreiblich schöne und zugleich schmerzhafte Gefühl von Schmetterlingen, die sich in einem Straus von qualvoller Sehnsucht im Bauch breitmachen, aber niemals entweichen können. Das Herz schmerzt, die Gedanken kreisen nur noch um die Eine, deine Neugier nach ihr treibt schier endlose Blüten. Alles um dich herum wird scheinbar unwichtig.

 

 

Sehr viele Menschen leiden daran: vom kleinen Schüler über den einfachen Automechaniker bis zum hochrangigen Politiker. Kaum einer kann in diesem Zustand auf die rationale Ebene zurückkehren. Es ist wie eine unbändige Sucht. Dieser Zustand kann einen wahnsinnig machen, denn man hat ein Bedürfnis, was nicht so einfach befriedigt werden kann. Nur jemand, der dies am eigenen Leib erfahren hat, kann es nachvollziehen. Du liest diese Zeilen aufmerksam, also gehörst dazu.

mehr lesen 0 Kommentare

Die perfekte ANLEITUNG für dein romantisches Candle-Light-Dinner zu Hause!

Die perfekte Anleitung für dein romantisches Candle-Light-Dinner zu Hause!

mehr lesen 17 Kommentare

Die TOP 20 kostenlosen Geschenke

 

Nicht immer ist es möglich, seinen Liebsten, zum Beispiel der Freundin, dem Freund, den Eltern, Großeltern, Tanten, Onkeln oder Geschwistern ein kostspieliges Geschenk zu machen.

 

Wenn du auch zu denjenigen gehörst, die sehr viele Verwandte und Freunde, aber nur wenig Geld zur Verfügung haben, weil du Schüler oder Student bist, weil du viele andere Zahlungsverpflichtungen hast oder weil du gerade erst eine neue Arbeit gefunden hast und noch sparen musst, dann bist du jetzt hier goldrichtig!

 

Wir von www.123geschenkeshop.de haben uns jetzt im Team zusammengesetzt, ein intensives Brainstorming anberaumt und diesen für dich absolut nützlichen Ratgeber geschrieben, was du deinen Liebsten schenken kannst, ohne auch nur 1 Euro ausgeben zu müssen!

 

Du fragst dich jetzt sicher, wie das gehen soll? Dann lies schnell weiter!

 

Gleich vorweg: Das Beste an der ganzen Sache ist, dass du zwei Fliegen mit einer Klappe schlägst! Du bietest echte, wertvolle Hilfe an und sparst gleichzeitig bares Geld! Was kann es Schöneres geben als diese win-win-Situation, bei denen beide Seiten was davon haben?

 

 

 

Das Zauberwort lautet: Dienstleistungen!

 

 

 

Was genau bedeutet das?

 

Ganz einfach: Du verschenkst eine physische oder psychische Leistung für jemanden. Du verschenkst deine Zeit und Kraft an jemanden.

 

 

 

Wie funktioniert das?

 

1.     Du hilfst jemandem bei einer Sache mit tatkräftiger Unterstützung. Oft sind das Dinge, die der andere ganz und gar nicht mag und sich sehr darüber freut, wenn es ein anderer (du) für ihn macht.

 

 

 

2.     Oder er liebt etwas, was du besonders gut kannst und freut sich dann, wenn du es für ihn zauberst.

 

 

 

Was muss ich beachten?

 

Es sollte schon etwas sein, womit derjenige, der beschenkt werden soll, nicht mit gerechnet hat. Das bedeutet, dass die Person auf keinen Fall davon ausgehen darf, dass du ihr sowieso geholfen hättest. Zum Beispiel ist es ja selbstverständlich, dass der Freund seiner Freundin beim Umzug in die gemeinsame Wohnung hilft. Diese Tat kann man also nicht großzügig verschenken, denn das käme nicht gut an, da es als Selbstverständlichkeit vorausgesetzt wird.

 

 

 

Warum ist das Verschenken von Dienstleistungen das beste Geschenk überhaupt?

 

Das Verschenken von Dienstleistungen ist 1000x effektiver und kommt viel besser an als alle Ringe, Ketten und Parfums dieser Welt, denn es hilft dem Beschenkten in seiner größten Not und ist überdies auch noch extrem persönlich. Materielle Gegenstände sind gut und auch wichtig, sie verbinden ebenfalls und erfreuen deine Liebsten. Aber oft gibt es Menschen, bei denen wirklich akute Hilfe nötig ist, z. B. die alleinerziehende Mutter, die für einen wichtigen Termin eine Betreuung für ihre Kinder benötigt.

 

Du wirst mit deinem Rat und deiner Tat dem Beschenkten noch um einiges mehr positiv in Erinnerung bleiben!

 

Es gibt nämlich auch die Leute, denen materielle Dinge nicht mehr so wichtig sind, z. B. alten Leuten, Großeltern, einsamen oder auch kranken Menschen. Sie wünschen sich eher, dass du bei ihnen bist und sie mental unterstützt. Auch gibt es Personen, die ohnehin schon alles haben.

 

 

 

Mit welchen Folgen muss ich rechnen?

 

1.     Du solltest damit rechnen, dass diese Person die Hilfe nicht annehmen möchte. Du solltest ihr dann klarmachen, dass du es SEHR GERNE für sie tust und es ihr nicht unangenehm sein sollte.

 

Wenn sie es dennoch, nach 1-2 Versuchen deinerseits nicht annehmen möchte, dann ist dies auch ok und du musst das akzeptieren. Lass ihn/sie aber wissen, falls sie sich umentscheiden möchte, dass du immer noch da sein wirst, um dein Versprechen/Geschenk einzulösen.

 

 

 

2.     Du hast auch damit zu rechnen, dass der Mensch, den du unterstützen willst, dir unendlich dankbar ist und es dir irgendwie zurückgeben möchte, was du Schönes für ihn getan hast.

 

Betone noch einmal, dass dies wirklich ein Geschenk ist und du keine Gegenleistung erwartest.

 

Wenn du aber vielleicht doch selber in naher Zukunft Hilfe benötigst, dann sprich die Person gleich darauf an, denn eine Hand wäscht die andere.

 

 

 

3.     Vielleicht ist die Person plötzlich wie verzaubert und total vernarrt in dich, läuft dir hinterher und denkt, dass du *der Messias* bist. Damit musst du dann wohl einfach leben, wenn es dir nichts ausmacht. ;-)

 

 

 

 

 

Was ist, wenn ich überhaupt nicht weiß, was ich meinen Liebsten als „Dienstleistung“ schenken soll, weil ich nicht weiß, was die Person demnächst braucht?

 

Als erstes musst du dir angewöhnen, bei allen dir nahstehenden Menschen ca. 4-6 Wochen vor ihren Geburtstagen, vor Weihnachten usw. vorsichtig nachzufühlen, was so im Leben derer passiert, denen du mit deiner Unterstützung helfen möchtest.

 

Mach dir dafür einfach eine Notiz in dein Handy oder Kalender.

 

Eine andere Möglichkeit ist das Ausstellen eines sogenannten Blanko-Schecks. Das bedeutet, dass du der beschenkten Person eine Art „Gutschein“ für irgendeine Hilfe deinerseits überreichst, bei der sich die Person aussuchen darf, für welche Tätigkeit sie dich am ehesten braucht.

 

 

 

 

 

 

 

Was genau sind jetzt also die besten TOP 10 Geschenke, die dich keinen einzigen Euro kosten werden?

 

Es kommt natürlich darauf an, für wen sie gedacht sind und was der- oder diejenige gerade benötigt oder in Kürze benötigen wird.

 

Unbeliebteste Aufgaben kommen immer am besten an, das sind Reinigungs-, Maler- oder Gartenarbeiten, aber auch andere körperlich sehr anstrengende Dinge, wie Umzüge oder Reparaturarbeiten sind bestens dafür geeignet, mächtig Eindruck beim Beschenkten zu schinden und ihm/ihr dabei auch noch wirklich zu helfen.

 

Für deine Freundin wäre das Babysitten ihres Kindes wohl das Schönste, denn so kann sie mit den Mädels ausgehen oder mit ihrem Schatz mal wieder gepflegt essen gehen und danach einen Kinofilm sehen.

 

 

 

Geschenke, für die du körperlich arbeiten musst bzw. Hard-Skills haben musst:

 

1.      Wohnungs- bzw. Hausreinigung, Autoreinigung

 

2.      Beim Streichen von Wänden helfen, Tapezieren

 

3.      Garten auf Vordermann bringen

 

4.      Beim Bauen helfen, z. B. eines Gartenschuppens

 

5.      Reparaturen

 

6.      Beim Entrümpeln helfen

 

7.      Hilfe bei der Einrichtung und Möbelkauf, Schleppen, Tragen, Umzug

 

8.      Babysitten

 

9.      Sich um das Haustier des Beschenkten kümmern/Gassi gehen, ihm

 

 anbieten, in seinem Urlaub auf sein Tier aufzupassen

 

10. Etwas kochen und einen schönen Abend bereiten, Massage

 

11. Jemanden besuchen, jemanden auf einem

 

 Spaziergang/Amtsgang/Arztbesuch begleiten, für die

 

 Omi oder den Opi am passendsten

 

12. Für jemanden einkaufen gehen, ebenfalls geeignet für alte Leute oder

 

 jemanden, der gerade einen Gips hat oder bewegungsbehindert ist

 

13. Einen schönen Fernsehabend mit guten, alten Filmen und Popcorn zu

 

 veranstalten

 

14. Dem Beschenkten ein wundervolles, liebevolles Bild malen, die Fotos

 

 des letzten Ausflugs in einer Collage zusammenstellen

 

15. Zu Weihnachten 24 Türchen basteln mit Inhalten, die du für den

 

 Beschenkten erledigen möchtest

 

16. Jemandem anbieten, mit ihm/ihr zusammen für eine wichtige Prüfung

 

 zu lernen und abzufragen

 

17. Bei sämtlichen Gewinnspielen im Internet teilnehmen (zum Beispiel auf

 

 www.facebook.com/www.123geschenkeshop.de) und auf sein Glück 

 

 hoffen, zu gewinnen und den Gewinn dann weiterverschenken

 

18. Blumen von einer öffentlichen Wiese pflücken und so einen kleinen

 

 Strauß arrangieren

 

19. Leihe dir von jemandem einen Zettel und Stift und schreibe alle

 

 positiven Adjektive über die Person (bildschön, warmherzig, liebevoll,

 

 traumhaft, usw…) in 100 Worten auf, oder schreibe ein wunderschönes

 

 Gedicht. Reimwörter findest du z. B. auf www.reimemaschine.de.

 

20. Jemanden, der gern abnehmen möchte, beim Sport unterstützen,

 

 zusammen joggen, einen Fitnessplan entwickeln

 

 

 

Was ist, wenn ich zwei linke Hände habe?

 

Es wäre ja grob fahrlässig, wenn du dich als Klempner ausgeben würdest, um deiner besten Freundin den schon lang beschädigten Wasserhahn austauschen zu können, obwohl du handwerklich überhaupt nichts draufhast.

 

Wenn du aber ein begnadeter Automechaniker bist und genau weißt, dass das Auto deiner besten Freundin vor kurzem den Geist aufgeben hat, dann nutze die Gelegenheit und beglückwünsche sie zu ihrem Geburtstag und eröffne ihr, dass du ihr als Geburtstagsgeschenk ihr Auto gratis anschaust und – wenn möglich – auch gratis reparieren wirst.

 

Sie wird aus allen Wolken fallen und sich 100x bei dir bedanken. Eine andere Lösung wäre z. B. auch, dass du jemanden kennst, der dir ein Auto gratis reparieren würde.

 

ð Es ist also wichtig, dass du über deine Stärken und Schwächen genau Bescheid weißt, damit das Geschenk keine Katastrophe wird und deine helfende Hand nicht in schlechter Erinnerung des/der Beschenkten bleibt.

 

 

 

Was ist, wenn ich sowieso dafür bekannt bin, ständig und überall jedem Menschen zu helfen und demzufolge ein Hilfsangebot zum Geburtstag nicht besonderes mehr darstellt?

 

Wichtig ist, dass du deine Liebsten damit richtig überraschst und die Hilfsaktion schön „verpackst“, vielleicht einen netten Brief zum Geburtstag schreibst oder zu Weihnachten einen Adventskalender mit 24 „Türchen“ oder „Säckchen“ erstellst und dort dann in jedes Türchen ein Zettelchen, beschrieben mit einer Hilfstätigkeit, tust. Wir sind fest davon überzeugt, dass das unglaublich gut ankommt! „Das Auge isst mit!“ oder auch „Eine gute Verpackung ist schonmal die halbe Miete!“

 

Versuche, deine Liebsten wirklich zu überraschen und etwas Unerwartetes hervorzubringen. Überlege dir mal ganz genau, wer sich über was am meisten freuen könnte!

 

 

 

Ich möchte meinem Traummann eine Überraschung zum Geburtstag machen, da kommt die Reinigung unserer Wohnung nicht so überraschend. Was kann ich ihm stattdessen schenken?

 

Wie wäre es mal mit etwas Erotischem? Eine Massage? Ein selbstgekochtes und richtig romantisch veranstaltetes Candle-Light-Dinner in den eigenen vier Wänden? Wenn du sein Lieblingsgericht kennst, dann kochst du es für ihn, zündest ein paar Kerzen an, ziehst dich hübsch an, legst eure Lieblingsmusik auf und bereitest euch einen unvergesslich schönen Abend zusammen! Dazu haben wir auch einen Blogartikel in unserem Geschenkeblog geschrieben.

 

 

 

Dann gibt es auch noch die sogenannten Leihgeschenke

 

 

 

Was muss ich mir darunter vorstellen?

 

Leihgeschenke sind Geschenke, bei denen du einen sehr wertvollen Gegenstand verleihst und nicht verschenkst.

 

Du musst hier nichts selber machen, nicht handwerkern oder deine Zeit verschenken.

 

Unsere TOP 3 Leihgeschenke:

 

 

 

1.     Jemandem sein Auto leihen, damit der- oder diejenige damit einen Ausflug mit der Familie machen kann

 

2.     Sein eigenes Fahrrad verleihen, was man zurzeit eh nicht nutzt, damit derjenige damit zum Beispiel für ein paar Monate zur Uni/Schule/Arbeit fahren kann

 

3.     Jemandem anbieten, dich zu besuchen & bei dir zu übernachten und ihm/ihr somit die Hotelkosten zu ersparen, hier verleihst du quasi deine Schlafcouch. Optional kannst du ihm/ihr noch eine Citytour schenken, in der du ihm/ihr alle sehenswerten Plätze deiner Stadt zeigst.

 

 

 

 

 

 

 

Verpönt, aber dennoch überlegenswert: Dinge weiterverschenken, die du nicht brauchst!

 

Wie oft hattest du das schon? Du bekommst Geschenke, die du mit einem gequälten Lächeln annimmst, um den Schenkenden nicht zu beleidigen. Aber in Wirklichkeit weißt du mit dem Geschenk nichts anzufangen und stellst es erstmal in die Rumpelkammer. Irgendwann landet es dann früher oder später auf dem Müll.

 

Aber warum eigentlich? Wenn du jemanden kennst, der es mit Sicherheit mehr wertschätzt als du selber, dann wäre es doch ein Verbrechen, dies wegzuschmeißen. Also hol es aus der Rumpelkammer, hübsch es ein bisschen auf, verpack es schön und überreiche es demjenigen zum Geburtstag, der es lieben wird!

 

Das ist aber definitiv eine Typfrage. Nicht jeder hat damit ein gutes Gefühl, obwohl es Gang und Gäbe ist, wenn man mal nach ehrlichen Meinungen fragt.

 

 

 

Worauf ist hier Rücksicht zu nehmen?

 

Du musst hierbei darauf achten, dass das weiterverschenkte Geschenk nicht beschädigt ist oder Gebrauchsspuren hat. Und du musst darauf achten, dass derjenige, der es bekommen soll, das Geschenk noch nicht bei dir zu Hause gesehen hat.

 

Was natürlich auch schiefgehen kann, ist die unangenehme Situation, in der sich derjenige, der dich mit einem unliebsamen Geschenk beschenkt hat, nach seinem Geschenk erkundigt. Und im schlimmsten Fall will er wissen, ob du es noch hast oder wo es ist. Dafür musst du dir dann eine gute Erklärung einfallen lassen.

 

Ob und in welchen Momenten du besser ehrlich bist oder dir eine kleine diplomatische Notlüge ausdenken musst, um den Weltfrieden zu wahren, können wir dir leider nicht sagen. Jede Situation muss für sich einzeln bewertet werden.

 

Möglich ist ja zum Beispiel auch diese Sache: Dein bester Kumpel bewundert dich schon seit Jahren um deine Billy Idol Original CD/Plattensammlung, die dir vielleicht nicht mehr ganz so wichtig ist. Prima! Beim nächsten Geburtstag überreichst du ihm die Sammlung feierlich.

 

 

 

Zusammenfassung

 

Wie Du siehst, gibt es viele und einfache Möglichkeiten, anderen eine Freude zu bereiten. Und auch völlig Kostenlose. Und das Schönste dabei: Die Beschenkten fühlen sich geehrt, unterstützt und möglicherweise veranlasst, sich zu revanchieren. Ob du das dann annimmst, liegt bei dir! Vielleicht lässt sich mit so einem Geschenk sogar eine Verehrte erobern oder einen Verehrten verführen?

 

Wir hoffen, Dir hier wertvolle Anregungen gemacht zu haben! Vielleicht hast Du selbst aber auch noch bessere Ideen?

 

Wenn ja, dann schreibe uns diese Ideen bitte in die Kommentare. So hilfst du auch anderen beim Finden eines super genialen, kostenlosen Geschenks!

 

Viel Spaß beim Schenken und Freuen wünscht dir www.123geschenkeshop.de!

 

1 Kommentare

Einfach, schnell und gelingsicher: Die TOP 14 Rezepte + Einkaufszutaten für dein perfektes, romantisches Frühstück zu zweit!

So kannst jetzt auch du ein harmonisches, liebevolles Frühstück für deinen Schatz arrangieren!

mehr lesen 0 Kommentare

Was bringt man jemandem zum Krankenbett mit?

Herzliches Mitbringsel für unsere kranken

mehr lesen 1 Kommentare